Angebote zu "Flüssigkeit" (56 Treffer)

Petvital Verminex vet. Flüssig 50 ml
€ 13.90
Angebot
€ 11.33 *
zzgl. € 2.95 Versand
(€ 22.66 / per 100ml)

´´PZN: 00047266 Petvital Verminex vet. Flüssig 50 ml Der optimale Bio-Schutz gegen ungebetene Gäste in Fell und Gefieder (geeignet für Hunde, Katzen, Vögel und Nager). Obwohl frei von toxischen Insektiziden, Lösungsmitteln und anderen bedenklichen Stoffen, ist die dauerhafte Fernhaltung von Lästlingen aller Art gewährleistet. Gut kombinierbar mit PETVITAL Bio-Insect-Shocker. Petvital Verminex für die Anwendung am Tier, Petvital Bio-Insect-Shocker für Liegeplatz, Käfig und Umgebung. Alle Vorteile auf einen Blick: - Ungezieferschutz gegen Lästlinge aller Art - dringt nicht in die Haut ein - belastet nicht das Tier / keine Stoffwechselstörung - einfache und sparsame Anwendung durch tröpfchenweises Auftragen (Spot-On) - für Jungtiere völlig unschädlich - Lästlinge können nicht resistent werden - Anwendbar bei Hunden, Katzen, Nagern, Vögel usw. - kann sehr gut zusammen mit Petvital Verminex Shampoo angewandt werden um optimalen Schutz zu erzielen Wirkungsweise: Verminex wirkt dehydratisierend (austrocknend) auf das Ungeziefer. Zusammensetzung: 100g enthalten 30g/l Decansäure (gesättigte Fettsäuren aus dem Kokosöls) Anwendung (1x wöchentlich): Hund/Katze: Tropfenweise ca. alle 3cm von der Schwanzwurzel biz zum Schädeldach gegen den Strich (Haare scheiteln) direkt auf die Haut auftragen. Die Flasche muss nur minimal gedrückt werden, um die Tropfen (Stecknadelkopf Größe) zu applizieren. Bei größeren Tieren zusätzlich 2-3 Tropfen in die Achselhöhlen geben Nager: Je nach Größe maximal 10 Tropfen auf der Haut verteilen. Die Flasche muss nur minimal gedrückt werden, um die Tropfen (Stecknadelkopf Größe) zu applizieren. Warnhinweis: In seltenen Einzelfällen kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Hinweis: Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen. Quelle: Canina pharma GmbH 2014´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Bogacare Anti-Parasit Spot-On Hund Klein 4 x 1,...
€ 16.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 07757309 Bogacare Anti-Parasit Spot-On Hund Klein 4 x 1,25 ml Flüssigkeit Bogacare Anti Parasit Spot On Hund klein Für Tiere. bogacare®ANTI-PARASIT Spot-on gegen Zecken, Flöhe und Milben basiert auf einer Kombination von Margosa-Extrakt, Citronella- und Nelkenblütenöl. Die besondere Formulierung mit dem repellierenden Wirkstoff Margosa wurde in Zusammenarbeit mit Universitäten entwickelt und getestet und bietet einen effektiven Schutz vor Parasiten. bogacare®ANTI-PARASIT Spot-on mit repellierenden (parasitenabschreckenden) Eigenschaften ist eine natürliche, auf Pflanzen basierende Alternative zu herkömmlichen, chemisch-pharmazeutischen Tierarzneimitteln. (in zwei Packungsgrössen erhältlich: 4 Tuben à 1.5 ml für kleine und mittelgrosse Hunde / 4 Tuben à 2.5 ml für grosse Hunde) Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Werner Schmidt Pharma GmbH´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Insektenschutz Stichfrei, 100 ml
*
zzgl. Versand
( / 100 ml)

Hält Mücken, Zecken, Moskitos und Bremsen fern ? Wirkung hält bis zu 8 Stunden an. Effektiv auch gegen tropische Stechmücken und Stechfliegen. Enthält UV-Filter, pflegt die Haut und schützt vor Auskühlen. Dermatologisch auf Unbedenklichkeit sowie in den Tropen getestet. Erfrischend angenehmer Geruch. Gefahr: Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Behälter dicht verschlossen halten. Inhalt / Behälter dem Recycling zuführen.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Dec 12, 2018
Zum Angebot
Nobite® Haut Sensitive
€ 13.90
Angebot
€ 9.18 *
zzgl. € 2.90 Versand
(€ 9.18 / 100 ml)

NOBITE Haut-Sensitive Das Nobite Haut-Sensitive bietet einen besonders hautfreundlichen Insektenschutz in der praktischen 100 ml Sprühflasche. Das Repellent enthält den Wirkstoff Saltidin (30%) und ist daher ideal für Schwangere und auch für Kinder ab 2 Jahren geeignet. Der Wirkstoff Saltidin ist zudem nicht plastiklösend und kann daher euch problemlos in Kunststoffzelten angewendet werden. Bietet Schutz gegen: Insekten (Mücken, Sandfliegen...) Zecken Herbstgrasmilben Kombinieren Sie die Insektenschutzmittel von NOBITE-Haut mit den Produkten aus der NOBITE-Kleidung-Serie und sorgen Sie dadurch für eine wirksame Prophylaxe gegen Mücken- und Zeckenstiche im Allgemeinen, sowie ganz gezielt gegenüber Tropenkrankheiten wie z.B. Dengue-, Gelbfieber oder Malaria. Warnhinweis: Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur optimalen Anwendung der Repellents : Achten Sie auf ein gleichmäßiges Auftragen des Insektenschutzmittels auf alle freiliegenden Körperstellen und im Gesicht; vergessen Sie auch Nase- und Ohren nicht, da die Wirkung des Mittels auf maximal 4 cm² begrenzt ist; Tragen Sie das Mittel nicht zu sparsam auf, optimalen Schutz erhalten sie nur durch großzügiges Auftragen; Vermeiden Sie bei der Anwendung den Kontakt mit Augen, Lippen und Schleimhäuten allgemein; Tragen Sie das Produkt wiederholt auf, d.h. normalerweise jeweils nach 5 bis 8 Stunden, bei Temperaturen über 30° Celsius bereits nach 2 bis 5 Stunden; Beachten Sie unbedingt die Anwendungs- und Sicherheitshinweise auf der Produktverpackung Enthält: Hydroxyethyl Isobutyl Piperidine Carboxylate (Icaridin) 30 g / 100 g (Cas n 119515-38-7).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Bogacare Anti-Parasit Tick-off Zeckenhaken vet.
€ 5.90
Angebot
€ 5.61 *
zzgl. € 2.90 Versand

bogaclean® TICK-OFF Zecken können gefährliche Krnakheitserreger übertragen. Deshalb sollten sie möglichst schnell nach dem Festbeißen mit dem bogaclean® TICK-OFF Zeckenhaken entfernt werden. Vor der Zeckenenetfernung auf keinen Fall Öl, Nagellack oder andere Flüssigkeiten auf die Zecke aufbringen, da sonst die Zecke durch eine Stressreaktion gefährliche Erreger in die Blutbahn abgeben kann. Nach der Zeckenentfernung die Einstichstelle desinfizieren. Die entfernte Zecke in ein gefaltetes Stück Papier legen nd mit einem festen Gegenstand zerdrücken. Das Runterspülen in Abguss/Toilette tötet die Zecke nicht. Zecken sind Überlebenskünstler, auch unter Wasser. Anwendung: Die Haare im Bereich der Zecke scheiteln und mit dem bogaclean® TICK-OFF Zeckenhaken die Zecke seitlich und möglichst hautnah fassen. Den Haken senkrecht anheben bei gleichzeitiger halber Drehung.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Bolfo® Spot-on für Katzen
€ 33.90
Angebot
€ 28.98 *
ggf. zzgl. Versand

Bolfo Spot-On Fipronil 50 mg Lösung zum Aufropfen für KatzenEinfach wirksam gegen Zecken und Flöhe Effektiver Zecken- und Flohschutz für die Katze Einfache und gut verträgliche Anwendung Mit dem bewährten Wirkstoff FipronilZur Behandlung von Katzen gegen Flohbefall (Ctenocephalides felis). Das Tierarzneimittel zeigt eine sofortige und bis zu 5 Wochen anhaltende insektizide Wirksamkeit gegen Neubefall mit adulten Flöhen.Das Tierarzneimittel zeigt innerhalb von 48 Stunden eine akarizide Wirksamkeit mit abtötender Wirkung gegen Zecken (Ixodes ricinus).AnwendungsgebietZur Behandlung von Katzen gegen Flohbefall (Ctenocephalides felis). Das Tierarzneimittel zeigt eine sofortige und bis zu 5 Wochen anhaltende insektizide Wirksamkeit gegen Neubefall mit adulten Flöhen.Das Tierarzneimittel zeigt innerhalb von 48 Stunden eine akarizide Wirksamkeit mit abtötender Wirkung gegen Zecken (Ixodes ricinus).AnwendungNur zur äußerlichen Anwendung.Art der Anwendung:zum Auftropfen auf die Haut.Die Pipette erst unmittelbar vor der Anwendung aus dem Beutel entnehmen.Dosierung:1 Pipette (0,5 ml) pro Katze (etwa 7,5 - 15 mg/kg).Die Pipette aufrecht halten. Den Hals der Pipette leicht klopfen, damit sich die Flüssigkeit vollständig im Hauptteil der Pipette sammelt. Spitze der Pipette an der perforierten Stelle abknicken.Das Fell zwischen den Schulterblättern scheiteln, bis die Haut sichtbar ist. Die Spitze der Pipette auf die Haut aufsetzen und den Inhalt behutsam, vorzugsweise an zwei Stellen (am Halsansatz und 2 bis 3 cm dahinter) durch mehrmaliges Drücken auf der Haut vollständig entleeren.GegenanzeigenNicht anwenden bei Katzenwelpen im Alter unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht unter 1 kg, da hierfür keine Untersuchungen vorliegen.Nicht bei kranken (systemische Erkrankungen, Fieber, etc.) oder rekonvaleszenten Tieren anwenden.Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen, unter Umständen auch mit Todesfolge, kommen kann.Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.Eine 0,5 ml Pipette enthält:Wirkstoff:Fipronil 50,0 mgSonstige BestandteileButylhydroxyanisol (Ph.Eur.) (E320) 0,10 mgButylhydroxytoluol (Ph.Eur.) (E321) 0,05 mg

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Frontline® Spot on Hund M
€ 48.30
Angebot
€ 29.51 *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoffe und sonstige Bestandteile 1 Pipette mit 1,34 ml Lösung enthält: Fipronil: 134,00 mg Sonstige Bestandteile Butylhydroxyanisol (E320): 0,268 mg Butylhydroxytoluol (E321): 0,134 mg Ethanol 99 %: 105,994 mg Anwendungsgebiete Zur Behandlung von Hunden mit einem Körpergewicht von über 10 kg bis 20 kg gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. Abtötung von Flöhen (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen adulte Flöhe bleibt 8 Wochen lang erhalten. Abtötung von Zecken (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Rhipicephalus sanguineus). Die akarizide Wirksamkeit gegen Zecken hält bis zu 4 Wochen an. Abtötung von Haarlingen (Trichodectes canis). Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie (Flohallergiedermatitis = FAD). Gegenanzeigen Nicht für junge Hunde, die unter 2 kg wiegen. Nicht auf verletzte Hautareale aufbringen. Nicht innerlich anwenden. Nicht bei Kaninchen anwenden, da es zu Unverträglichkeiten, u. U. auch mit Todesfolge, kommen kann. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Nebenwirkungen Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Unverträglichkeiten nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Hautverfärbung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Erythem) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. Vermehrtes Speicheln, reversible neurologische Erscheinungen (Überempfindlichkeit, Depression, andere nervöse Symptome), Erbrechen oder respiratorische Symptome wurden ebenfalls beobachtet. Nach Ablecken kann vermehrtes Speicheln vorübergehend auftreten, hauptsächlich verursacht durch die Trägerstoffe. Überdosierungen sind zu vermeiden. Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zieltierart(en) Hund Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung Zum Auftropfen auf die Haut. 1 Pipette mit 1,34 ml (M) für Hunde von über 10 kg bis 20 kg Körpergewicht auf die Haut auftropfen, entsprechend einer empfohlenen Mindestdosis von 6,7 mg/kg Fipronil. Der Mindestabstand zweier Behandlungen sollte nicht weniger als 4 Wochen betragen, da die Verträglichkeit für kürzere Behandlungsintervalle nicht geprüft wurde. Frontline Spot on Hund M verteilt sich innerhalb von 24 Stunden über die gesamte Haut des Hundes. Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie wird empfohlen, den allergischen Patienten sowie andere Hunde und Katzen im Haushalt in monatlichen Abständen zu behandeln. Hinweise für die richtige Anwendung Die Pipette aufrecht halten. Leicht klopfen, damit sich die Flüssigkeit vollständig im Hauptteil der Pipette sammelt. Spitze der Pipette an der dafür vorgesehenen Stelle abknicken. Das Fell in der Nackenregion vor den Schulterblättern des Tieres scheiteln, bis die Haut sichtbar wird. Die Spitze der Pipette auf die Haut aufsetzen und den Inhalt durch mehrmaliges Drücken an einer Stelle auf der Haut vollständig entleeren. Wartezeit Nicht zutreffend. Besondere Lagerungshinweise Nicht über +25 °C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren. Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwenden. Besondere Warnhinweise Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren Nicht in Kontakt mit den Augen des Tieres bringen. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass das Tierarzneimittel an einer Stelle appliziert wird, die das Tier nicht ablecken kann und sicherzustellen, dass sich behandelte Tiere nicht gegenseitig belecken können. Baden und intensives Nasswerden innerhalb von zwei Tagen nach der Behandlung sowie häufigeres Baden als einmal die Woche sollten vermieden werden, da keine Untersuchungen zum Einfluss auf die Wirksamkeit des Tierarzneimittels vorliegen. Pflegende Shampoos können vor der Behandlung verwendet werden, verkürzen aber die Wirkungsdauer des Tierarzneimittels gegen Flöhe auf etwa 5 Wochen, wenn sie jeweils wöchentlich nach der Verabreichung eingesetzt werden. Dagegen hatte einmal wöchentliches Baden mit medizinischen Shampoos auf der Basis von 2% Chlorhexidin über einen Zeitraum von 6 Wochen keinen Einfluss auf die Flohwirksamkeit des Tierarzneimittels. Hunde sollten für zwei Tage nach der Behandlung nicht in Gewässern schwimmen, da Fipronil im Wasser lebende Organismen schädigen könnte (siehe „Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Frontline® Spot on Hund S
€ 24.50
Angebot
€ 16.16 *
zzgl. € 2.90 Versand

Wirkstoffe und sonstige Bestandteile 1 Pipette mit 0,67 ml Lösung enthält: Fipronil: 67,00 mg Sonstige Bestandteile Butylhydroxyanisol (E320): 0,134 mg Butylhydroxytoluol (E321): 0,067 mg Ethanol 99 %: 52,997 mg Anwendungsgebiete Zur Behandlung von Hunden mit einem Körpergewicht von 2 kg bis 10 kg gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. Abtötung von Flöhen (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen adulte Flöhe bleibt 8 Wochen lang erhalten. Abtötung von Zecken (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Rhipicephalus sanguineus). Die akarizide Wirksamkeit gegen Zecken hält bis zu 4 Wochen an. Abtötung von Haarlingen (Trichodectes canis). Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie (Flohallergiedermatitis = FAD). Gegenanzeigen Nicht für junge Hunde, die unter 2 kg wiegen. Nicht auf verletzte Hautareale aufbringen. Nicht innerlich anwenden. Nicht bei Kaninchen anwenden, da es zu Unverträglichkeiten, u. U. auch mit Todesfolge, kommen kann. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Nebenwirkungen Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Unverträglichkeiten nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Hautverfärbung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Erythem) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. Vermehrtes Speicheln, reversible neurologische Erscheinungen (Überempfindlichkeit, Depression, andere nervöse Symptome), Erbrechen oder respiratorische Symptome wurden ebenfalls beobachtet. Nach Ablecken kann vermehrtes Speicheln vorübergehend auftreten, hauptsächlich verursacht durch die Trägerstoffe. Überdosierungen sind zu vermeiden. Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zieltierart(en) Hund Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung Zum Auftropfen auf die Haut. 1 Pipette mit 0,67 ml (S) für Hunde von 2 kg bis 10 kg Körpergewicht auf die Haut auftropfen, entsprechend einer empfohlenen Mindestdosis von 6,7 mg/kg Fipronil. Der Mindestabstand zweier Behandlungen sollte nicht weniger als 4 Wochen betragen, da die Verträglichkeit für kürzere Behandlungsintervalle nicht geprüft wurde. Frontline Spot on Hund S verteilt sich innerhalb von 24 Stunden über die gesamte Haut des Hundes. Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie wird empfohlen, den allergischen Patienten sowie andere Hunde und Katzen im Haushalt in monatlichen Abständen zu behandeln. Hinweise für die richtige Anwendung Die Pipette aufrecht halten. Leicht klopfen, damit sich die Flüssigkeit vollständig im Hauptteil der Pipette sammelt. Spitze der Pipette an der dafür vorgesehenen Stelle abknicken. Das Fell in der Nackenregion vor den Schulterblättern des Tieres scheiteln, bis die Haut sichtbar wird. Die Spitze der Pipette auf die Haut aufsetzen und den Inhalt durch mehrmaliges Drücken an einer Stelle auf der Haut vollständig entleeren. Wartezeit Nicht zutreffend. Besondere Lagerungshinweise Nicht über +25 °C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren. Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwenden. Besondere Warnhinweise Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren Nicht in Kontakt mit den Augen des Tieres bringen. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass das Tierarzneimittel an einer Stelle appliziert wird, die das Tier nicht ablecken kann und sicherzustellen, dass sich behandelte Tiere nicht gegenseitig belecken können. Baden und intensives Nasswerden innerhalb von zwei Tagen nach der Behandlung sowie häufigeres Baden als einmal die Woche sollten vermieden werden, da keine Untersuchungen zum Einfluss auf die Wirksamkeit des Tierarzneimittels vorliegen. Pflegende Shampoos können vor der Behandlung verwendet werden, verkürzen aber die Wirkungsdauer des Tierarzneimittels gegen Flöhe auf etwa 5 Wochen, wenn sie jeweils wöchentlich nach der Verabreichung eingesetzt werden. Dagegen hatte einmal wöchentliches Baden mit medizinischen Shampoos auf der Basis von 2% Chlorhexidin über einen Zeitraum von 6 Wochen keinen Einfluss auf die Flohwirksamkeit des Tierarzneimittels. Hunde sollten für zwei Tage nach der Behandlung nicht in Gewässern schwimmen, da Fipronil im Wasser lebende Organismen schädigen könnte (siehe „Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem Arzneimittel

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Frontline® Spot on Hund L
€ 34.50
Angebot
€ 21.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoffe und sonstige Bestandteile 1 Pipette mit 2,68 ml enthält: Fipronil: 268,00 mg Sonstige Bestandteile Butylhydroxyanisol (E320): 0,536 mg Butylhydroxytoluol (E321): 0,268 mg Ethanol 99 %: 211,988 mg Anwendungsgebiete Zur Behandlung von Hunden mit einem Körpergewicht von über 20 kg bis 40 kg gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. Abtötung von Flöhen (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen adulte Flöhe bleibt 8 Wochen lang erhalten. Abtötung von Zecken (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Rhipicephalus sanguineus). Die akarizide Wirksamkeit gegen Zecken hält bis zu 4 Wochen an. Abtötung von Haarlingen (Trichodectes canis). Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie (Flohallergiedermatitis = FAD). Gegenanzeigen Nicht für junge Hunde, die unter 2 kg wiegen. Nicht auf verletzte Hautareale aufbringen. Nicht innerlich anwenden. Nicht bei Kaninchen anwenden, da es zu Unverträglichkeiten, u. U. auch mit Todesfolge, kommen kann. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Nebenwirkungen Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Unverträglichkeiten nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Hautverfärbung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Erythem) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. Vermehrtes Speicheln, reversible neurologische Erscheinungen (Überempfindlichkeit, Depression, andere nervöse Symptome), Erbrechen oder respiratorische Symptome wurden ebenfalls beobachtet. Nach Ablecken kann vermehrtes Speicheln vorübergehend auftreten, hauptsächlich verursacht durch die Trägerstoffe. Überdosierungen sind zu vermeiden. Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zieltierart(en) Hund Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung Zum Auftropfen auf die Haut. 1 Pipette mit 2,68 ml (L) für Hunde von über 20 kg bis 40 kg Körpergewicht auf die Haut auftropfen, entsprechend einer empfohlenen Mindestdosis von 6,7 mg/kg Fipronil. Der Mindestabstand zweier Behandlungen sollte nicht weniger als 4 Wochen betragen, da die Verträglichkeit für kürzere Behandlungsintervalle nicht geprüft wurde. Frontline Spot on Hund L verteilt sich innerhalb von 24 Stunden über die gesamte Haut des Hundes. Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie wird empfohlen, den allergischen Patienten sowie andere Hunde und Katzen im Haushalt in monatlichen Abständen zu behandeln. Hinweise für die richtige Anwendung Die Pipette aufrecht halten. Leicht klopfen, damit sich die Flüssigkeit vollständig im Hauptteil der Pipette sammelt. Spitze der Pipette an der dafür vorgesehenen Stelle abknicken. Das Fell in der Nackenregion vor den Schulterblättern des Tieres scheiteln, bis die Haut sichtbar wird. Die Spitze der Pipette auf die Haut aufsetzen und den Inhalt durch mehrmaliges Drücken an einer Stelle auf der Haut vollständig entleeren. Wartezeit Nicht zutreffend. Besondere Lagerungshinweise Nicht über +25 °C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren. Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwenden. Besondere Warnhinweise Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren Nicht in Kontakt mit den Augen des Tieres bringen. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass das Tierarzneimittel an einer Stelle appliziert wird, die das Tier nicht ablecken kann und sicherzustellen, dass sich behandelte Tiere nicht gegenseitig belecken können. Baden und intensives Nasswerden innerhalb von zwei Tagen nach der Behandlung sowie häufigeres Baden als einmal die Woche sollten vermieden werden, da keine Untersuchungen zum Einfluss auf die Wirksamkeit des Tierarzneimittels vorliegen. Pflegende Shampoos können vor der Behandlung verwendet werden, verkürzen aber die Wirkungsdauer des Tierarzneimittels gegen Flöhe auf etwa 5 Wochen, wenn sie jeweils wöchentlich nach der Verabreichung eingesetzt werden. Dagegen hatte einmal wöchentliches Baden mit medizinischen Shampoos auf der Basis von 2% Chlorhexidin über einen Zeitraum von 6 Wochen keinen Einfluss auf die Flohwirksamkeit des Tierarzneimittels. Hunde sollten für zwei Tage nach der Behandlung nicht in Gewässern schwimmen, da Fipronil im Wasser lebende Organismen schädigen könnte (siehe „Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
cd Vet Kieselgur Diatomite
€ 9.95
Angebot
€ 6.30 *
zzgl. € 2.90 Versand
(€ 12.60 / 100 g)

100% natürliche Kieselalgen feinst vermahlen - stark trocknendes Streumittel zur Anwendung in Ställen bzw. im Haushalt. Kieselgur weist folgende Eigenschaften auf Starke Feuchtigkeitsbindung Bindet Floh und Milbenkot Optimierte Stallhygiene besseres Stallklima weniger Fliegen Hohe und lang anhaltende Wirksamkeit Rein biophysikalische Wirkung Für Mensch und Tier ungefährlich Kieselgurprodukte sind als Lebensmittelzusatzstoff amtlich gelistet Kieselgur kann nicht überdosiert werden. Die Menge der Ausbringung auf den Bedarfsflächen hängt von der Materialbeschaffenheit ab. Auf den behandelten Flächen sollte überall ein heller Belag sichtbar sein. Kieselgur besteht aus den vermahlenen Skeletten fossiler Kieselalgen, den sogenannten ´Diatomeen´. Diese Skelette bestehen aus Siliziumoxid. Der Einsatz von Kieselgur als natürlicher Rohstoff gewinnt immer mehr an Bedeutung. Seine absorptive Fähigkeit wird sich überall dort nützlich gemacht, wo Flüssigkeiten oder Feuchtigkeit gebunden werden muss. Das Produkt ist auch für die Verwendung in Futtermitteln gem. EU-Verordnung für alle Tierarten zugelassen. Somit besteht höchste Sicherheit des Produktes, insbesondere auch im Zusammenhang mit der Anwendung in der direkten Nähe von Tiernahrung. Kieselgur ist auch als Kieselgur Liquid Powder erhältlich – für die staubfreie Ausbringung. Zusammensetzung: natürlich gewonnene Mikroelementerden Anwendungsempfehlung: In der Wohnung: Möglichst gleichmäßig verteilen. Insbesondere Teppichböden, Teppichkanten und flauschige Unterböden dünn bestreuen und ggf. einarbeiten. Im Stall: Pulver sorgfältig auf Böden, Wände, in Ecken und Hohlräume streuen. Kieselgur kann entweder per Hand oder mit einer Stäubepumpe (Druckspritze) auf die Bedarfsflächen ausgebracht werden. Kieselgur muss trocken gelagert und angewendet werden, da es sonst keine Wirkung erzielen kann. Verpackung nach Gebrauch fest verschließen! Bei trockener Lagerung unbegrenzt haltbar! Achtung, helle Materialien können verfärbt werden! Bitte vor Gebrauch an verdeckter Stelle testen! Falls das Pulver etwas feucht wird, zum Trocknen offen auf die Heizung stellen. Warnhinweis: Nicht in der Nähe von Floh- und Milben- und Insektenzuchten anwenden, da Kieselgur diese durch Dehydratation vernichtet!

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot